Aktuelles

IKTR als Ausbildungsbetrieb

Chemielaborant/-in

Das IKTR ist ein Dienstleister für wirtschaftsnahe Forschungs- und Entwicklungsaufgaben. Kunststofftechnik, Polymerwissenschaften und Additiventwicklung liegen hier in einer Hand. Mit einem erfahrenen und engagierten Team entwickeln wir neue Produkte oder optimieren Fertigungsprozesse. Mit modernen Messgeräten führen wir Dienstleistungen und Auftragsmessungen durch.

Um auch in der Zukunft innovative Forschungsprojekte durchführen zu können, suchen wir motivierte Auszubildende als Chemielaboranten/-innen.

Was macht ein Chemielaborant?

Chemielaboranten sind die Profis im Labor. Sie stellen Chemikalien und Stoffgemische her oder reinigen Präparate. Sie planen Versuche, protokollieren ihren Ablauf und werten die Ergebnisse aus. Sie optimieren Herstellungsvorschriften und Prozessabläufe. In der Analytik arbeiten Chemielaboranten an modernen, computergestützten Messgeräten. Sie stellen sicher, dass Vorgaben und Richtwerte eingehalten werden. Die Forschungsergebnisse eines Chemielaboranten bilden die Grundlage für die Entwicklung von neuen Produkten und Verfahren.

Voraussetzungen

Du solltest einen guten Realschulabschluss oder ein Abitur haben und Dich für naturwissenschaftliche Fächer (Chemie, Mathe, Physik) interessieren. Sorgfalt, Genauigkeit, Lernbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit sind wichtige Grundlagen für die Ausbildung. Weil Chemielaboranten Teamplayer sind, solltest Du gern mit Menschen zusammenarbeiten und kommunikationsfähig sein.

Das bieten wir Dir:

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem Forschungsinstitut
  • Viel Praxis und anwendungsnahe Aufgaben
  • Moderne und gut ausgestattete Labore
  • Arbeiten im kleinen Team mit motivierten Kollegen
  • Die Möglichkeit auf eine verkürzte Ausbildungszeit (3 statt 3,5 Jahre)

Das IKTR steht für eine faire Personalpolitik: Bei guten Leistungen garantieren wir Dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Arbeitsort:

Weißandt-Gölzau, Industriestraße 12, 06369 Südliches Anhalt

Ausbildungsbeginn

1. September 2019



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren